Glückwunschkarte und Geldgeschenk zur Kommunion

Gestern sind die Kinder aus unserem Ort zur Kommunion gegangen. Der Sohn unserer ehemaligen Nachbarn war auch dabei. Ich wollte aber nicht einfach Geld in einen Umschlag stecken, deshalb ist noch eine Schokoladendose von meinem Basteltisch gehüpft.

Schokoladendose

Und hier seht ihr die Dose auch mal von innen.

Schokoladendose von innen
Es passt eine Tafel Schokolade rein und in den Umschlag habe ich das Geld gesteckt und dann mit einem Magneten in der Dose befestigt.

Doch da ich ja auch noch ein paar Glückwünsche übermitteln wollte, ist noch eine passende Glückwunschkarte entstanden.

Glückwunschkarte zur Kommunion
Heute haben wir die kleine Aufmerksamkeit dem Kommunionskind vorbeigebracht und er hat sich sehr gefreut. Wie gefällt euch das Gesamtpaket? 🙂

Kommunion

Eure Jessi

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.